current

  • Zwischenraum Unionviertel

    Neue Ausstellung im Dortmunder U

    zwischenraum

    Zwischenraum Unionviertel ist der Auftakt einer neuen Ausstellungsreihe. Hiermit bietet das Dortmunder U dem nationalen und internationalen Publikum einen Einblick in die Dortmunder Kunstszene und verschafft damit wiederum der lokalen Szene die Möglichkeit einer gemeinsamen Werkschau. Von nun an wird das Dortmunder U in regelmäßigen Abständen die Macher von Ausstellungsräumen, Galerien, Kreative aus Stadtteilen oder auch Künstlergruppen aus Dortmund einladen, die 6. Etage für einige Tage zu bespielen.

    Vom 23. bis 30. Oktober präsentiert das Dortmunder U Ausschnitte aus dem Programm der Ausstellungsräume des Unionviertels, dem seit einigen Jahren stetig wachsenden kreativem Umfeld des Zentrum für Kunst und Kreativität.

    Mit dabei sind die Akteure der ersten Stunden – Heimatdesign, das Salon Atelier, der Projektraum Fotografie, die 44309 street art gallery sowie die galerie143, welche sowohl neue Arbeiten von Marco Wittkowski und Dirk Pleyer als auch von mir zeigt.

    Foto: Barbara Koch, Dortmund

    Vernissage: Do. 22.10.2015 um 19 Uhr

    Ausstellungsdauer: 23. bis 30. Oktober 2015

    Öffnungszeiten: Di + Mi 11:00 — 18:00 Uhr
    Do + Fr 11:00 — 20:00 Uhr
    Sa + So 11:00 — 18:00 Uhr
    Mo geschlossen

    Kontakt: +49 (0) 231.50-24723
    info@dortmunder-u.de

    Adresse: Dortmunder U (Ebene 6)
    Zentrum für Kunst und Kreativität
    Leonie-Reygers-Terrasse
    44137 Dortmund

    Anfahrt: siehe hier!

  • Art Fair BLOOOM

  • 23. – 27. September 2015

 

 


  • Barbara Koch und Dirk Pleyer at waiting-room VIII

    Somebody wanted to know something… and kept somebody on tenterhooks. Utilize, exploit, seize opportunities, to keep somebody else at grips. An experiment? The other seemed to be alike – may be resembles too much, did not want to be constrained, wanted to be not to be found. Were there witnesses? Did they watch without seeing? Would they stand by him? For what they´ have been waiting? On a greenfield site it happened – there are too many hints. Bundled, gathered, scattered. What to do? Who takes over the inquiry? Who cordons off the crime scene?

    Inviting to the show www.schauraum-hbf.de to Münster around the station.

    Opening and Guiding Tour:
    Freitag, 4. September 20:00
    cuba-inner-yard, Achtermannstr. 12
    Welcoming Speeches: Frau Ingrid van Endert (KULTUR in FAHRT e.V.) & Erhard Hirt (cuba-cultur) Oberbürgermeister Markus Lewe
     
    Guiding Tours with Candia Neumann:
    Samstag 5. September, 18:00 / 20:00 / 22:00
    Sonntag 6. September, 16:00

     Photographs: Marco Wittkowski/Barbara Koch

  •  

  • 9. June – 14. July 2013
  • WAITING ROOM I / VII.RUBBER SOULS
  • installation – sculpture – collage
  • Opening: Sunday, 9th June 2013, 11a.m.
  • Kunstverein Neckar-Odenwald, Altes Schlachthaus Mosbach
  • Opening days:
  • Thursdays, Saturdays, Sundays
  • 14 -18 p.m.
  • Kunstverein Neckar-Odenwald, Altes Schlachthaus Mosbach im Landesgartenschaupark, Unterm Haubenstein 9, 74821 Mosbach
  • www.kunstverein-neckar-odenwald.de

 

NEW! Catalogue Release
Sweet Poison Wall-Objects and Installations Barbara Koch
catalogue in English and German language, 104 pages, hardcover; 
Texts: Peter Schmieder, Melanie Körkemeier, Falco Herlemann; 
Fotographs: Marco Wittkowski, Christian Diehl, Christian Westphalen; 
DruckVerlag Kettler; ISBN: 978-3862061150